Triathlon Sättel

Ein Triathlon Sattel sollte an der Spitze breiter, kürzer und vielleicht auch etwas weicher sein.

Triathlon-Sättel mit sogenannter Split-Nose liegen voll im Trend. Diese Technologie vermag oftmals bei extrem tiefer Triathlon- bzw. TT-Position den Blutfluss und somit die Sauerstoff-Versorgung der Weichteile zu verbessern. Durch den gesteigerten Komfort samt einer ruhigeren Sitzposition soll der Athlet in der Lage sein, die optimale Leistung längere Zeit zu erbringen und gleichzeitig die sensitiven Zonen zu schonen.

Weitere Informationen

Prologo T-Gale Produktlinie
Das Prologo T-Gale Sortiment wurde ausschliesslich für Triathlons und Zeitfahrrennen verwendet. Der T-Gale ist etwas kürzer als Standard-Zeitfahrsättel für verbesserte Druckentlastung. Die CPC Technologie sorgt für bessere Griffigkeit auch in nassen Verhältnisse und eine bessere Fahrposition sowie kühlen Luftstrom (Luftzirkulation unterhalb des Fahrers) und Stossdämpfung.

Prologo Zero TT und Zero Tri Triathlon Sättel
Der Zero TT und Zero Tri Sattel ist ein Zeitfahrsattel. Dank der flachen Form hat er eine breitere Sitzfläche und das TiroX sowie Nack Rohrgestell aus Edelstahl oder Carbon sorgt für geringeres Gewicht, mehr Widerstand und mehr Stossdämpfung.

Prologo Nago EVO Tri Produktlinie
Der Nago Evo Tri hat zum einen drei unterschiedlich weiche Sattelzonen und für den spezifischen Triathlon Einsatz auch noch eine breite Sattelnase. Eine weitere Besonderheit ist ein spezielles Gripstruktur auf der Sitzfläche, die ein nach vorne rutschen im Renneinsatz verhindern soll.


Umfangreiches Angebot an Triathlon und Zeitfahrtsättel von Prologo bei Mondialbike

In unserm Onlineshop finden Sie ein grosses Sortiment an Triathlon sowie Zeitfahr- Sättel der italienischen Marke Prologo wie:

·T Gale
·T Gale PAS
·Zero TT
·Zero TRI
·Zero Tri Pas
·Nago Evo TRI40 CPC

    • Es stehen keine Artikel entsprechend der Auswahl bereit.